Eine meiner Lieblings-Affirmationen.

Hallo ich bin Uta Nimsgarn...

Ich liebe die deutsche Sprache.
Ihre Vielschichtigkeit. Ihre Bewusstheit für tiefe Zusammenhänge.

Und ich liebe es groß zu träumen und dann wirkliche Ergebnisse zu erzielen. Hier verbinde ich beides.

Es  hat seinen Anfang in einem Wort genommen.

 

Wahrnehmen

 

Ich erkenne etwas. Es hat meine Aufmerksamkeit…. ich nehme es wahr.
Etwas ist für mich wahr, entspricht meiner Wahrheit, meinen Werten. Ich nehme es wahr.
Ich ergreife eine Chance, ich nehme sie wahr.

 

Ich erkenne es, es entspricht meiner Wahrheit und ich lebe es.
Im Grunde ist das die perfekte Zusammenfassung für ein gutes Leben. Auch dafür, wie wir ein authentisches, erfolgreiches und erfüllendes Business leben.

Ich weiß noch, dass ich ein Kribbeln am ganzen Körper hatte, als mir das klar wurde, dass ich all das in einen Satz ausdrücken kann. Einer Affirmation. Und diese Affirmation begleitet mich seitdem. Sie hat mich und mein Leben verändert. Innen und Außen.

Ich nehme alle Chancen wahr.

 

Ich lade dich ein, diese Affirmation tiefer anzuschauen, denn ich bin sicher, sie hält auch für dich mehr bereit, als du auf den ersten Blick glaubst.

Denn oft geht es ja schon damit los, dass ich gar nicht glaube, dass es Chancen für mich gibt. Also wenigstens nicht einfach so. Für andere vielleicht, aber nicht für uns. Und nein, bitte jetzt nicht in der Vergangenheit graben, es reicht völlig, wenn du ab jetzt von neuen Annahmen ausgehst. Die hier zum Beispiel, hat sich bei meinen Kundinnen als sehr förderlich erwiesen und dann auch als wahr herausgestellt:

Es gibt schon einen Weg.

Es bieten sich mir (immer) Chancen.

 

Du hast einen Traum, eine Vision und ein daraus entstandenes Umsatzziel. (Diese Art Ziele zu setzen funktioniert bei mir richtig gut…) Das Umsatzziel ist extrem sexy, also weit weg.
Was bei mir früher gleich alle Zweifel auf den Plan gerufen hat, denn ich konnte mir einfach nicht vorstellen, wie das gehen soll. Ob das bei dir ist, dass du dann gefrustet bist, weil bei dir eh zu wenig kaufen oder du noch mehr schuften müsstest oder was ganz anderes. Deine bisherigen Erfahrungen und „Geschichten“ stellen es in Frage, dass das geht.

Denn dein Verstand sieht noch keinen Weg, wie es für dich funktionieren könnte. Und leider ist dann schon hier am Anfang alles zu Ende.

Wenn ich aber davon ausgehe, dass ich alle Chancen wahrnehme, dann gehe ich auch davon aus, dass es welche gibt. Allein das verändert alles.

Ich muss sie jetzt weder kennen, noch erst erschaffen, erfinden, verdienen, dafür würdig sein, sondern einfach nur wahrnehmen. Sie sind ja schon da, nur ich nehme sie jetzt noch nicht wahr.

Für mich nimmt es sehr viel Druck und Stress raus. Und ich erlebe auch bei meinen Kundinnen, dass allein dieser Gedanke so viel mehr ermöglicht, dass dann komplett neue, im Einklang mit ihren Werten stehende Chancen und Möglichkeiten auftauchen, dass es schon magisch ist.

Ich persönlich nehme besser wahr, wenn ich entspannt bin. Hier kommt LebeSchön ins Spiel.
Wenn ich mir den Raum, die Zeit und Ruhe dafür gebe, dann hat meine Intuition die Möglichkeit sich zu melden und ich die Möglichkeit sie wahrzunehmen. Das ist ein wichtiger Teil des weiblichen Weges.

Ich bin mir sehr bewusst darüber, dass gerade das für viele (vor allem erfolgreiche) Frauen eine Herausforderung ist. Denn es ist komplett anders als das, was wir so lange als Erfolgsstrategien betrachtet haben.

Es zeigen sich dann Möglichkeiten, die ich zuerst wahrnehme, dann wahrnehme und dann wahrnehme.
Zuerst  erkenne ich sie und halte sie für wahr (sie entsprechen meinen Werten und meiner Wahrheit)  und dann nutze ich sie.

Erkennen geschieht oft dadurch, dass wir eine neue Sicht entwickeln. Wie die, dass ab jetzt immer genug Möglichkeiten für mich existieren. Denn unsere alte Sicht hat uns ja nur das sehen lassen, was wir schon kennen.

 

Ich nehme sie für wahr.

 

Wenn ich auf meine Intuition, mein Herz, mein höheres Selbst, Gott, das Leben (oder wie immer du diesen Anteil nennst) lausche und höre, dann passt das auch zu meinen Werten und meiner inneren Wahrheit. Wenn ich auf meinen Verstand höre, dann nicht immer….

Deswegen ist das ein wichtiger Teil, wenn ich meine Kundinnen begleite. Wir beginnen immer mit ihrer eigenen inneren Verbindung zum Größeren. Denn dort ist ihre ureigene Sehnsucht und Vision zuhause. Das zu leben bringt uns Erfüllung und Frieden und so viel Lebensfreude. Es ist eine heilige Verbindung, die uns unterstützt unsere kühnsten Träume in die Welt zu bringen, für die wir hier sind.
Sie bringt unser ganzes Business auf eine neue Ebene. Auch finanziell.

Und die Ideen, die Inspiration, die von dort kommt, die zeigt sich dann als Chancen im Alltag.

Ich ergreife die Chancen, nehme sie wahr.

 

Premuim Tag

Ich bringe meine Idee, meinen Wunsch, meinen Plan dadurch in die Realität, dass ich handle, einen Schritt mache, eine Entscheidung treffe oder was immer auch ansteht.
Meistens reagiere ich auf eine äußere Situation anders als bisher. Bewerte sie anders. Erkenne die Möglichkeiten, die ich vorher nicht erkennen, wahrnehmen konnte.
Ich nehme die Chance und Möglichkeit, die sich mir bietet, wahr.

Hier entscheidet sich, ob ich mich im Kreise drehe oder wachse. Ob ich mein inneres Rufen ernst nehme oder meine Angst und Zweifel. Ob ich neue Resultate erziele oder einfach nur die, die ich immer habe.
Wenn ich nicht mehr aus meinem alten kleinen Sein heraus handle, sondern aus meinem neuen Sein, der Version von mir, die in enger Verbindung zu meiner wahren Größe steht, dann erziele ich auch ganz andere Ergebnisse.

Und das alles wird in einem Satz zusammengefasst! Deswegen liebe ich diese Affirmation:

Ich nehme alle Chancen wahr.

 

Nimmst du deine Chancen wahr?

Ich unterstütze dich gerne hier, wenn du deine Chance mehr wahrnehmen willst… auf allen Ebenen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn du meinen Beitrag kommentierst, werden deine Daten nur im Rahmen deines Kommentars gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Es gilt meine Datenschutzerklärung.